Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der Patient, für dessen bestmögliche Vorsorge setzen wir uns jeden Tag ein. Hier steht nicht nur die fachliche und persönliche Qualifikation aller Mitarbeiter im Vordergrund, sondern auch die Sicherheit für alle Beteiligten durch festgelegte Abläufe und Qualitätsstandards. Daher haben wir uns einem fast 2-jährigen Zertifizierungsprozess unterzogen, bei dem wir alle unsere Abläufe und Tätigkeiten kritisch hinterfragt und gemeinsam Standards festgelegt haben.

Seit Herbst 2016 sind wir nun nach einem ganztägigen externen Audit durch Hr. Prof. Franz Josef Lange vom Verein für Qualitätssicherung und Zertifizierung für den Mittelstand e.V. (QZV) nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert und haben unser Qualitätsmanagement durch das erste interne Audit im Januar 2018 nochmals verbessert. Diese Zertifizierung garantiert, dass die internen und externen Strukturen, Abläufe und Inhalte festgelegt sind und wir sie als Richtschnur für unsere tägliche Arbeit verwenden. So stellen wir sicher, dass wir jeden Patienten mit der größtmöglichen Sicherheit und Qualität behandeln.

In der Gastroenterologie München Bogenhausen liegt uns das Wohl unserer Patienten und aller Mitarbeiter sehr am Herzen.