Corona Informationen | Praxis Dr. Pfundstein | Gastroenterologe |

Update zu Corona

Liebe Patientinnen und Patienten,
meine Praxis ist geöffnet und unsere Sprechstunden bieten wir wieder wie gewohnt an! Sie können gerne telefonisch oder online Ihre Termine vereinbaren. Das Angebot für Videosprechstunden oder telefonische Vor- und Nachbesprechungen steht Ihnen weiter zur Verfügung.

Luft im Bauch | Blähungen | Gastroentrologie München Bogenhausen | Dr. Christof Pfundstein

Luft im Bauch – Wie entstehen Blähungen?

Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und über die Lunge ausgeatmet. Der übrige Gasüberschuss (meist in Blasen eingeschlossen) verlässt den Körper hingegen nach oben als „Luftaufstoßen“ oder nach unten als „Wind“, auch Flatulenz genannt.

Corona-Krise | Praxis Dr. Pfundstein | Gastroenterologe | Videosprechstunde

Infos zur Antikörper-Testung mittels ELISA incl. Podcast

Liebe Patientinnen und Patienten,
die seit dem 06.04.2020 angebotene IgM-/IgG-Antikörpertestung mittels ELISA gegen SARS-CoV-2 bieten wir nur noch in eingeschränktem Maße an und vergeben nach telefonischer Anmeldung entsprechende Termine.

Reizdarmsyndrom | Interview Dr. Pfundstein München | Magenspiegelung | Darmspiegelung

Reizdarmsyndrom in der Praxis

Reizdarmsyndrom – Ein Syndrom, viele Symptome, tausend Gesichter – Ein Interview mit Dr. Pfundstein

Darmkrebsmonat März 2020 | Frelix Burda Stiftung | Eine Darmspiegelung kann Leben retten

Darmkrebsmonat März 2020 der Felix Burda Stiftung

Darmkrebsvorsorge? Kein Grund zur Panik! – so lautet die Botschaft der Felix-Burda-Stiftung zum Darmkrebsmonat März 2020. Lesen Sie hier nach, warum es so wichtig ist Darmkrebs möglichst früh zu erkennen, wie das möglich ist und warum eine Darmkrebsvorsorge Leben retten kann!

Gastroenterologie München | Der Darm | Dr. Pfundstein | München | Gastroenterologe | Magenspiegelung | Darmspiegelung |

Darmsanierung: Hilfe für den gereizten Darm

Der Darm ist unser zweites Gehirn! Kommt das Bakteriengleichgewicht im Darm aus der Balance, ist oft der ganze Körper beeinträchtigt. Eine Darmsanierung kann dann helfen, den Darm wieder mit guten Bakterien zu besiedeln, die den Körper gesund erhalten und das Immunsystem stärken.

Darmkrebsmonat März 2019 | Dr. Pfundstein | München | Gastroenterologe | Magenspiegelung | Darmspiegelung

Darmkrebsmonat März 2019 der Felix Burda Stiftung

Darmkrebs kann – sofern er frühzeitig entdeckt wird – in der Regel sehr gut und erfolgreich behandelt werden. Dafür ist jedoch Prävention und regelmäßige Vorsorge unerlässlich. Die Felix Burda Stiftung setzt sich bereits seit vielen Jahren für die Aufklärung rund um das Thema Darmkrebs ein.